gemerkt "Ich hasse Hausarbeit! Man macht die Betten, man macht den Abwasch - und ein halbes Jahr später fängt man wieder ganz von vorne an." (Joan Rivers)



  Startseite
    der schnöde alltag
    die brut
    beziehungsweise
    gelesen, gesehen, gelästert
    was sonst noch zählt
    ganz sportlich
    die grüne hölle
    kinkerlitzchen
  Über...
  Archiv
  zuletzt (7. januar 2010)
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   18.000 mal hoffnung
   bloesem
   chronicle books blog
   decor8
   eddas leierkasten
   fine little day
   frau...äh...mutti
   Frau Rotkraut
   happy silly
   laufen-mit-diabetes
   oh joy!
   posie gets cozy
   print and pattern
   vorspeisenplatte
   



on my desk 30.11.2008

http://myblog.de/gemerkt

Gratis bloggen bei
myblog.de





jetzt erst recht

all das jammern nutzt gar nichts. das leben gehen weiter, so oder so.

ich habe gestern nachmittag in der stadt einen eisbecher gegessen, hinterher einen blutzuckerwert von annähernd 280 gehabt und bin zum ersten mal wieder die "mittlere" strecke gelaufen. die "mittlere", das sind knapp 10 km durchs naturschutzgebiet, vorbei an teichen und tümpeln, durch kleine wäldchen und felder. fast 70 minuten war ich in der abendsonne unterwegs. herrlich. (ich muss allerdings gestehen, dass ich den letzten kilometer doch eher schlurfend zurückgelegt habe.)

zuhause dann muskelschmerzen, lahme gelenke, ziehende sehnenansätze - ein gutes gefühl, dass ich lange vermisst habe. blutzucker 86 - also kurz vor unterzuckerung.

geht doch. (beim nächsten mal nehm ich zur sicherheit doch lieber ein fläschchen saft und den diabetes-kram mit; es war schon spannend auf den letzten metern. muss unbedingt so ein lauf-täschchen für den ganzen kram kaufen, das nicht schlackert und/oder schlägt)

für freitag habe ich mich ganz mutig zum nachtlauf angemeldet - die kurze (6,2 km) strecke. mal schaun, welche kapriolen mein blutzucker unter wettkampfbedingungen schlägt.
17.6.09 08:57
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung